Sperren in Graubünden


Alles was das Herz eines Sperrenbegeisterten begehrt – auf einer Seite.

Alle 250 Sperren verteilt auf 40 Festungen in Graubünden inklusive Bilder und Geschichte finden Sie hier in unserem Sperrenarchiv. Werden Sie zum Experten zum Thema Festungen in Graubünden bequem von ihrem Wohnzimmer aus.

1209 Viamalaschlucht

Alle Anlagen
Ansicht filtern
Aussen
Innen
Übersichtsskizze
Pläne
Schiesspanoramen

Viamalaschlucht

Die Viamalaschlucht war im 2. Weltkrieg sicher der Traum bzw. der Albtraum (Angreifer) eines jeden Strategen und Sperrstellenplaners. Ein extremes Engnis, das mindestens von grösseren Verbänden nicht umgangen werden konnte.
Viamala Situation Uebersicht
Uebersichtsskizze

Beschreibung

Die Viamalaschlucht war im 2. Weltkrieg sicher der Traum bzw. der Albtraum (Angreifer) eines jeden Strategen und Sperrstellenplaners. Ein extremes Engnis, das mindestens von grösseren Verbänden nicht umgangen werden konnte.




Sperrstellenkurzbeschreibung:

Zusammen mit den Sprengobjekten, die bei einer Zündung die Schlucht sicher für mehrere Monate für Fahrzeuge unpassierbar gemacht hätten, war die Sperre praktisch uneinnehmbar. Solange die Waffen in den Kavernen Viamala links vorne und Viamala rechts funktionsfähig, Munition und Verpflegung vorhanden war und das problematische Kohlenmonoxid, das den Kampf aus einer geschlossenen Anlage erschwerte, mit der von Hand betriebenen Ventilation aus den Kavernen entfernt werden konnte, hatte ein Angreifer kaum eine Möglichkeit, die Anlagen zu brechen.

Standorte und Bewaffnung
Name Art Baujahr Bewaffnung Besatzung Bewerbung
Viamala links vorne Kaverne ab 1940 1 Lmg
1 Pz-Bu Kanone 24 mm
9  
Viamala links Kaverne ab 1940 1 Lmg 7 Lmg auf
Schartenlafette
Viamala rechts Kaverne ab 1940 1 Lmg 7 Lmg auf
Schartenlafette

Google Maps

Download

Offizielle Öffnungs- Zeiten des Museums

Für freie, ungeführte Besichtigungen 3. Juni bis 28. Oktober 2017 
Samstags
von 10.00 Uhr bis 17.00 Uhr

Feriensaison 2017
8. Juli - 16. August
täglich 10.00 - 17.00 Uhr

Führungen für Gruppen auf Anfrage auch ausserhalb der offiziellen Öffnungszeiten Tel +41 (0)81 650 90 30 - Gästinformation Viamala in Splügen