Kiosk

Keine Produkte im Warenkorb.

Die Festungsanlagen des Albulapasses


Im letzten Jahr seiner Geomatikerlehre hat Andreas Stäbler als Selbstvertiefungsarbeit eine Monografie der Sperre Albula verfasst. Unzählige Dokumente im Bundesartchiv in Bern wurden gesichtet und in vielen Geländebegehungen die Aufzeichnungen aus dem Bundesarchiv mit der Situation vor Ort verglichen. Schlussendlich gelang es auch noch, zwei Interviews mit ehemaligen Aktivdienstsoldaten, die ihren Dienst im Bunker Albula geleistet hatten, zu führen. Eine aufschlussreiche 89 Seiten starke und mit 159 Farbbildern illustrierte Schrift ist entstanden.

Preis:   28.00 CHF

Offizielle Öffnungs- Zeiten des Museums

Für freie, ungeführte Besichtigungen 2. Juni bis 27. Oktober 2018 
Samstags
von 10.00 Uhr bis 17.00 Uhr

Feriensaison 2018
7. Juli - 19. August
täglich 10.00 - 17.00 Uhr

Führungen für Gruppen auf Anfrage auch ausserhalb der offiziellen Öffnungszeiten Tel +41 (0)81 650 90 30 - Gästinformation Viamala in Splügen