Sperren in Graubünden


Alles was das Herz eines Sperrenbegeisterten begehrt – auf einer Seite.

Alle 250 Sperren verteilt auf 40 Festungen in Graubünden inklusive Bilder und Geschichte finden Sie hier in unserem Sperrenarchiv. Werden Sie zum Experten zum Thema Festungen in Graubünden bequem von ihrem Wohnzimmer aus.

1283 Dös

Ansicht filtern
Aussen
Innen
Übersichtsskizze
Pläne
Schiesspanoramen

Dös

Vor der Sperre Sufers war es einem Angreifer möglich gegen Norden ins Steilertal auszuweichen. Die Sperre Dös sollte das verhindern. Von der Sperre Dös (Festungskaverne Dös rechts) kann kann man auch einen Teil der direkten Umgehung der Sperren Crestawald über Lai da Vons mit Maschinengewehrfeuer bestreichen.
Does - Stutzhorn -Steilertal SituationSperre Does SituationFestungskaverne Does linksFestungskaverne Does links SituationFestungskaverne Does linksFestungskaverne Does rechts SituationDoes rechts SituationFestungskaverne Does rechts ScharteFestungskaverne Does rechts EingangAufgang Lai da Vons - GlattenbergUnterkunft Does SituationUnterkunft DoesUnterkunft DoesUnterkunft Does nach AbbruchSperre Does Blick Richtung Sufers - Crestawald
Sperre Does Uebersichtsplan - SkizzeSperre Does Uebersichtsplan - SkizzeSperre Does Uebersichtsplan - Skizze

Beschreibung

Vor der Sperre Sufers war es einem Angreifer möglich gegen Norden ins Steilertal auszuweichen. Die Sperre Dös sollte das verhindern. Von der Sperre Dös (Festungskaverne Dös rechts) kann kann man auch einen Teil der direkten Umgehung der Sperren Crestawald über Lai da Vons mit Maschinengewehrfeuer bestreichen.




Sperrstellenkurzbeschreibung:

Die Sperre Dös musste verhindern, dass ein gebirgstauglicher, wendiger Angreifer mit einer sehr mühsamen aber durchaus möglichen Umgehung via Alparschällilücke direkt ins Safiental oder mit einem Vorstoss weiter über die Forcletta digl Lai Grond via Schamserberg ins Schams vordringen konnte. Damit hätte er die Sperren von Sufers, Crestawald und in der Roffla umgangen. Weiter konnte mit dem Mg in der Kaverne Dös rechts auch ein Ausweichen vor der Sperre in Richtung Glattenberg / Lai da Vons bekämpft werden.

Standorte und Bewaffnung
Name Art Baujahr Bewaffnung Besatzung Bewerbung
Dös rechts Kaverne ab 1943 1 Mg 8  
Dös links Kaverne ab 1943 1 Lmg 7 Lmg auf
Gewehrhalter

Google Maps

Download

Offizielle Öffnungs- Zeiten des Museums

Für freie, ungeführte Besichtigungen 3. Juni bis 28. Oktober 2017 
Samstags
von 10.00 Uhr bis 17.00 Uhr

Feriensaison 2017
8. Juli - 16. August
täglich 10.00 - 17.00 Uhr

Führungen für Gruppen auf Anfrage auch ausserhalb der offiziellen Öffnungszeiten Tel +41 (0)81 650 90 30 - Gästinformation Viamala in Splügen